Tariferhöhung VGRI zum 01.07.2022

Sehr geehrte Fahrgäste,

leider ist es nicht mehr möglich die Fahrpreise weiterhin stabil zu halten, da sich die Kosten - insbesondere für Personal und Energie - extrem fortentwickelt haben und auch weiter ansteigen.

Dieser Situation möchte man selbstverständlich nicht mit einer Einschränkung des bestehenden Angebotes für die Fahrgäste begegnen.

Wir bitten daher um Verständnis, dass die gewohnte Qualität in dem gewohnten Umfang nur mit einer Tarifanpassung ab 01.07.2022 von durchschnittlich 6,5% sichergestellt werden kann.

Wir wünschen ihnen weiterhin eine gute Fahrt in unseren Bussen !

Verkehrsgemeinschaft Rottal-Inn VGRI

Ihre Geschäftsstelle

 

VGRI Beförderungsbedingungen ab 01.07.2022
VGRI Wabenplan ab 01.07.2022